Rattenbekämpfung

Professionell - Schnell -  Preiswert - Nachhaltig

Eine Ratte kommt fast nie allein

Erste Anzeichen

  • Rattenkot ca. 11 – 18mm lang u. 5-7mm dick. Kann vereinzelnd oder in Haufen zu sehen sein.

 

  • Fraßspuren finden Sie an verschiedenen Stellen und an Materialien die Ratten nicht bewegen können sowie an Katzen und Hundefutter (Tierfutter).

 

  • Nagespuren finden Sie meistens an Mülltüten, Holzkisten, Kartons, Kabeln, Möbel, und in Dachböden an Dämmmaterialien wie Glaswolle.

 

  • Geräusche und Kratzspuren wenn es ruhig und dunkel wird kommen die Plagegeister hervor und machen sich bemerkbar.

 

  • Geruch Uringeruch (ammoniakähnlichen Geruch) liegt meistens unmittelbar nach einen Rattenbesuch in der Luft.

 

  • Lauf und Schleifspuren  wie Fußabdrücke und Schwanzspuren auf Staubigen Oberfelchen auch leichter Staub lässt viel erkennen. Ratten haben 4 Vordere Zehen und 5 Hinter Zehen und so ein klarer befall bei Ratten.

 

  • Bauten/Nester Hausratten sind meistens immer oben aufzufinden also in Dachböden und Zwischendecken daher auch extrem schwer zu finden und ausfindig zu machen. Wanderratten dagegen finden man meistens im Außenbereich, Keller, Komposthaufen und in Ihren Erdbauten wo durch die Wölbungen leichter zu identifizieren sind.

Folgen

  • Krankheitsüberträger Ratten übertragen extrem viele Krankheiten und sollte also als alle erstes oberste Vorsicht gewährt werden und beim Biss sofort einen Arzt kontaktieren!!! Ratten können Tollwut, Salmnellen, Tuberkulose, Bakterien (Salmonellen), Trichinose, Cholera, Typhus, Ruhr, Leptospirose (Gelbsucht), Maul- und Klauenseuche und Fadenwürmern übertragen nicht nur durch einen biss sondern auch durch den Kot, Urin übertragen und so eine Infektion bekommen.

 

  • Materialschädlinge zerstören Kabel, Möbel, Kartons und viele andere teure Gegenstände.

 

  • Hygiene und Nahrungsmittelschädlinge Durch das anknabbern und Fressen werden Lebensmittel verunreinigt und so hochgradig verschmutzt und sollten sofort Entsorgt werden. Des Weiteren Hohe Schäden bei Ernte ausfällen droht bei Landwirtschaft Unternehmen. Hygieneschäden in der Gastronomie durch Urin und Kot bis zur vorläufigen Schließung des Betriebes bei hohen Hygieneschäden.

Erste-Hilfe Maßnahmen

  • Türen und Fensterspalten sorgfältig verschließen sobald mehr als 2cm Luftraum besteht kann ein erneuter Befall auftreten.

 

  • Zugänge durch Schäden in Hausfassaden, Wände, Kellerräume versiegeln oder Provisorisch verstopfen.

 

  • Lebensmittel verschließen, nichts offen liegen lassen und am besten hoch und in Ablagen ablegen, welche schwer zugänglich sind.

 

  • Tierfutter wie Katzen und Hundefutter nie offen unten liegen lassen, am besten geringe mange Ihr Haustier geben und beim ersten verzehr komplett verbrauchen.

 

  • Mülltonne sehr sorgfältig Verschließen und keine offenen Mülltüten liegen lassen. Bitte achten Sie da keine Löcher an Ihrer Mülltonne zu finden sind.

 

  • Sie sollten einen Fachmann hinzu ziehen da Kammerjäger sehr viel mehr Möglichkeiten und Wissen haben, um den Befall zu stoppen da wir Extrem viele resistente Rattenstämme haben und die kaum zu bekämpfen sind ohne Professionelle Hilfe.

Wie bekämpfen wir Ihre Rattenplage?

  • Als aller erstes STOP lassen Sie alles so stehen und liegen wie die Ratten es vorgefunden haben. Ratten mögen keine großen Veränderungen in Ihrem Revier, Sie sollten erst nach der erfolgreichen Bekämpfung unsererseits wieder Ihr Keller, Lager, Garage, Dachboden aufräumen. Sie haben danach immer noch genügend Zeit und die Sicherheit aufzuräumen. Da bei hektischen aufräumen Bewegungen die Ratten sich bedroht füllen und sogar zur Attacke ausholen und das sollten Sie vermeiden.

 

  • Wie schon oben erwähnt Ratten kommen fast nie alleine zu besuch, Sie sind meistens immer in Rudeln unterwegs. Sie sind hoch intelligent Tiere  Nacht und Tag aktiv, daher arbeiten wir mit den Innovativsten Systemen mit unseren zahlreihen Chemischen und jetzt Neu unsere Ökologischen mittel sowie unsere Elektronische fallen passen wir uns den Befall spezifisch an um so die passenden und kostengünstigste Methode für Sie zu finden.

 

  • Wir sind schnell – effektiv – diskret und zu meist versuchen wir Umweltfreundlich zu agieren so dass uns der Befall erlaubt.

 

  • Die beste und sinnvollste Methode ist die der Auslegung von Rattegift-Boxen mit hoch wirksamen Rodentizide gegen hochresistente Rattenstämme dabei kommen mittel wie zb. Brodifacoum, Flocoumafen, Difethialon zum Einsatz, um eine hohe Garantie zu gewehrleisten das auch wirklich alle Ratten absterben.

 

  • Die mittel wirken zeitversetzt in der Regel nach 48 Std. da Ratten ja wie erwähnt hoch Intelligente Tiere sind haben Sie die Eigenschaft das erst das Alpha-Tier zum Testen vor geschickt wird und erst ca. 36 Std. später der Rest des Rudels zum Essen kommen.  So das wir nach ca. 72- 84 Std den Befall in Griff haben.

 

  • Im Nahrungsmittelbereich, Gastronomie, Städtischen u. Schulischen Einrichtungen arbeiten wir ausschließlich mit Giftfreien Fallen um die Sicherheit der Kunden u. Kinder zu Gewehren.

 

  • Unser Personal kommt stets diskret in Privat Klamotten und Ohne Werbung an unseren Autos zu Ihnen um kein Aufsehen zu erregen. So wissen nur Sie dass wir da waren!!!

MB-SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG

0800 - 66 47 754

24 Std. Service

Impressum