Holzwurmbekämpfung

Professionell - Schnell -  Preiswert - Nachhaltig

Eine Ratte kommt fast nie allein

Erste Anzeichen

  • Erste Sichtung meistens sehen Sie als erstes die Ausflugslöcher auf den Oberflächen der betroffenen Hölzer

 

  • Fraßspuren  in Form von Holzmehlhäufchen

 

  • Geruch in unmittelbarer Umgebung wird der Geruch von fauligen Holz wahrgenommen

 

  • Larven vermehrte Larven und tote Käfer in unmittelbarer Umgebung

Holkäfer-Arten

  • Hausbock
  • Gemeiner Nagekäfer
  • Splintholzkäfer
  • Steinbock
  • Bambusbohrer
  • Bohrkäfer
  • Bunter Nagekäfer
  • Schäden in der Bausubstanz  wenn Holzwürmer, über Jahre hinweg, sich Ihre Wege fressen, können erhebliche Schäden in Ihrem Eigenheim entstehen und so die Bausubstanz stark beeinträchtigen.

 

  • Wertverlust durch die entstandenen Schäden der Holzwürmer wird der Wert Ihrer Immobile stark reduziert.

 

  • Einsturzgefahr wenn tragende Elemente betroffen sind, kann eine ernsthafte Einsturzgefahr Ihres Objektes entstehen.

 

  • Schadenersatz Ausbreitung auf weitere Objekte in der unmittelbaren Nachbarschaft, so können Nachbarn Schadensersatzansprüche geltend machen und gegen Sie Klagen.

 

  • Fortgeschrittene Schäden in der Regel ist der Befall, nach der Sichtung, schon deutlich in der Struktur Ihres Objektes vorhanden und sollte schnellsten angegangen werden.

Folgen

Erste-Hilfe Maßnahmen

  • Sie sollten alle betroffenen Holz Gegenstände sofort in Plastikfolie einpacken und sehr gut versiegeln.

 

  • Sie sollten Holzteile die keine Träger sind sofort entfernen und durch neue ersetzen.

 

  • Sie sollten einen Fachmann hinzu ziehen. Unsere Kammerjäger verfügen über ausgezeichnetes Fachwissen und diverser Möglichkeiten um Holzwürmer zu bekämpfen, da Holzwurmbekämpfung zu den Königsdisziplinen der Schädlingsbekämpfung gehören. Wir bieten sehr viel mehr Möglichkeiten und Wissen um Holzwürmer zu bekämpfen, da Holzwürmer stark Resistenz sind und  selbstständig kaum zu bekämpfen sind. Ohne Professionelle Hilfe ist der Befall kaum zu stoppen.

Wie bekämpfen wir Ihre Holzwurmplage?

  • Qualität und Sicherheit ist unser Grundsatz, daher benutzen wir ausschließlich hochwirksame Mittel von den größten Deutschen Chemie Konzernen.

 

  • Professionelle Holzwurmbekämpfung beginnt mit der Käferbestimmung. Wir bekommen professionelle Unterstützung durch renommierte Doktoren und Biologen von unserem Laboratorium, um den genauen Schädling auszumachen und gezielt zu bekämpfen.

 

  • Wir wenden Spritzinsektizide, Streichlasuren und Bohrlochtränkung an um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten. Die Insektizide haben eine sofortige Wirkung und zugleich bieten sie Ihnen einen Langzeit Schutz fürs Holz.

 

  • Bei starken befall wird eine zweite Behandlung nach 2 Jahren empfohlen um die geschlüpften Larven zu bekämpfen.

 

  • Als Chemisches mittel kommt meistens Borsäure, Borax, und Permethrin zum Einsatz, Sie sind geruchsneutral und hinterlassen keine Schäden an sensiblen Materialien.

 

  • Wir sind schnell – effektiv – diskret und zu meist versuchen wir Umweltfreundlich zu agieren soweit uns der Befall dies erlaubt.

 

  • Unser Personal kommt stets diskret in Privater Kleidung  und ohne Werbung an  den Firmenwagen zu Ihnen um kein Aufsehen zu erregen. So wissen nur Sie dass wir da waren!!!

MB-SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG

0800 - 66 47 754

24 Std. Service

Impressum