Ameisenbekämpfung

Professionell - Schnell -  Preiswert - Nachhaltig

Erste Anzeichen

  • Sichtung der Ameisenstraßen

 

  • Erdhaufen mehrere Erdhaufen im Außenbereich

 

  • Krümelspuren vermehrt auf den Ameisenstraßen zu finden

 

  • Fliegende Ameisen Es treten zur bestimmten Jahreszeit Ameisen mit Flügeln auf

 

Bei uns in der Bundesrepublik gibt es ca. 100 Ameisenarten die meist verbreiteten sind

 

Schwarze Wegameise – Rasenameise – Schwarze Holzameise – Pharaoameise – Blattschneiderameise

 

Ameisenkolonien beginnen in der Regel im Frühjahr mit der Nahrungssuche, da die jungen geschlüpft sind und ernährt werden müssen.

  • Krankheitsüberträger Ameisen können Allergische Reaktionen hervorrufen. In seltenen Fällen sogar Krankheiten und Milben verursachen.

 

  • Hygiene und Nahrungsmittelschädlinge Durchs mitbringen von verschiedenen Pilzarten werden Lebensmittel verunreinigt und so hochgradig verschmutzt, daher  sollten sie sofort Entsorgt werden. Bei Hygieneschäden in der Gastronomie, kann es zur vorläufigen Schließung des Betriebes kommen.

 

  • Schäden in der Bausubstanz  wenn Ameisen über Jahre hinweg sich Ihre Wege bauen, können erhebliche Schäden Ihrer Wände entstehen und so die Bausubstanz stark beeinträchtigen.

Folgen

Erste-Hilfe Maßnahmen

  • Sie sollten sehr gründlich alle Ritzen, Leisten, Spalten im Innen- und Außenbereich begutachten um so Vorarbeit zu leisten.

 

  • Lassen Sie über Nacht kein Futter und Trinken Ihrer Haustiere herum stehen.

 

  • Sie sollten Ihren Müll sorgfältig Verschließen und regelmäßig entsorgen.

 

  • Verpackungen begutachten und bei minimalen Anzeichen sofort Entsorgen.

 

  • Sie sollten einen Fachmann hinzu ziehen. Unsere Kammerjäger verfügen über ausgezeichnetes Fachwissen und diverser Möglichkeiten, um den Befall zu stoppen. Ameisenkolonien sind für Laien kaum zu bekämpfen.

Wie bekämpfen wir Ihre Ameisenplage?

  • Qualität und Sicherheit ist unser Grundsatz, daher benutzen wir ausschließlich hochwirksame Mittel von den größten Deutschen Chemie Konzernen.

 

  • Professionelle Ameisenbekämpfung beginnt mit der Auslegung von Gel-Köder-Gift-Gemischen.  Es werden winzig kleine Punkte im gesamt befallenen Bereich platziert, Der Köder erledigt die größte Arbeit, die Ameisen werden angelockt und essen von diesem, dadurch verteilen sie  es untereinander.  Dadurch erreichen wir eine schnelle und 100% Bekämpfung der Lebendigen Ameisen. Im Köder befindet sich eine Spezielle Zuckermischung, da Ameisen von Zucker angezogen werden. Dadurch wirkt der Köder attraktiv und so verteilt sich das Gift über die Ameisen ins Nest. Das Gift wirkt zeitversetzt, so kann es die Ameisen Königin aufnehmen und so die ganze Kolonie vernichten.

 

  • Als Chemische Mittel kommt meistens Fipronil, Permethrin, Acetamiprid, Imidacloprid zum Einsatz. Sie sind geruchsneutral und hinterlassen keine Schäden an sensiblen Materialien.

 

  • Die Mittel sind auch für hoch sensible Bereiche wie der Gastronomie, Hotellerie, Krankenhäuser, Seniorenheime, Raumfahrt, Nahrungs-/ Genussmittelindustrie sowie für  öffentliche Einrichtungen geeignet und kommen dort zum Einsatz.

 

  • Wir sind schnell – effektiv – diskret und zu meist versuchen wir Umweltfreundlich zu agieren soweit uns der Befall dies erlaubt.

 

  • Unser Personal kommt stets diskret in Privater Kleidung  und ohne Werbung an  den Firmenwagen zu Ihnen um kein Aufsehen zu erregen. So wissen nur Sie dass wir da waren!!!

MB-SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG

0800 - 66 47 754

24 Std. Service

Impressum